Yoga für Mütter mit Baby-Akrobatik in der Elternschule Mannheim 
für Babys ab 3 - 4 Monaten 

freitags ab dem 27.9.2024 von 10.30 bis 11.30 Uhr

6 Termine 75,00 €

Achtsames Yoga für junge Mütter und sanfte Akrobatik für Babys stärken die Verbindung, schaffen Momente des Vertrauens und der Entspannung. Das gemeinsame Üben stärkt die Mutter-Kind-Bindung, erhöht die Ausschüttung des Hormons Oxytocin und schenkt Glücksmomente. Durch die vermehrte Ausschüttung von Oxytocin werden nachweislich die Atemfrequenz und der Puls verlangsamt, dadurch kann sich der Körper leichter entspannen. Die Yoga-Haltungen, Massage-Impulse und Akrobatik-Übungen aus dem Kurs können leicht in einen Alltag mit Baby integriert werden.

Inhalte des Kurses sind:

  • Yoga-Haltungen, die den Rumpf und den Beckenboden stärken.
  • Vom sanften Schaukeln und Wiegen zu begleitenden Bewegungen am Körper der Mutter: Baby-Akrobatik kann eine vertrauensvolle Bindung unterstützen. Babys machen kleine Ausgleichsbewegungen während sie geschaukelt  oder bewegt werden. Sie passen sich der Bewegung der Mutter an. So lernen sie Gleichgewicht, Koordination, Selbstwirksamkeit und Rhythmusgefühl mit schaukelnder Leichtigkeit und Freude.
  • Verschiedene Übungen aus der Baby-Massage (keine Öl-Massage, das Baby sollte bequeme Kleidung tragen) können das Baby dabei unterstützen, sich in seinem Körper wohl zu fühlen.
  • Bewusstes Atmen, kurze Meditationen und Entspannungsübungen runden die Kurseinheit ab.

© Copyright. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.